Sprache auswählen

Tagesausflüge mit Qualität - Zertifizierte Kurzwanderwege

Kurze Qualitätswanderwege

Wanderer im Weserbergland

Die Qualitätswege Wanderbares Deutschland stehen für besondere Wandererlebnisse: Naturnahe Wege, eine durchgängige Beschilderung und viele weitere Qualitätskriterien sorgen für unbeschwerte sowie erlebnisreiche Wanderungen. Die kurzen Qualitätswanderwege bieten Wanderern auch abseits der Fernwanderwege, eine durch den Deutschen Wanderverband geprüfte Qualität auf bis zu 25 Kilometern.

Seit 2016 sind vier kurze Qualitätswanderwege im Weserbergland ausgezeichnet, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Im westlichen Weserbergland widmet sich die „Drei-Burgen-Route“ der Geschichte der drei Burgen auf dem Wesergebirgskamm. Als weiterer Weg dieser Region zeichnet sich der „Weg zur Selbstzuwendung“ mit einem eigens entwickelten Entspannungsprogramm sowie dazugehörigem Audioguide aus: Hier geht es um Sie selbst und darum sich einen Moment vom Alltag zu lösen. Auf dem Weg „Das liebliche Walterbachtal“ im östlichen Weserbergland gehen Sie auf Entdeckungsreise im malerischen, gleichnamigen Tal. Die drei Wege gehören zur Kategorie der landschaftlich besonders reizvollen und abwechslungsreichen "Traumtouren".

Einen ganz anderen Schwerpunkt hat die "Familienspaß"-Tour „Wichtelpfad“ in Sievershausen. Der Pfad ist speziell auf Familien ausgelegt: Kinder erfahren spielerisch an verschiedenen Stationen mehr über den Lebensraum Wald.

Unsere ausgezeichneten Tagestouren warten auf Sie!

Verantwortlich für diesen Inhalt
Weserbergland Tourismus e.V.  Verifizierter Partner  Explorers Choice